2. Benefizcup des SV Preußen Frankfurt/Oder
7. März 2014
0

Am Samstag, 07. März fand der zweite Benefiz-Cup in Frankfurt/Oder statt. Der SV Preußen Frankfurt (Oder) richtete dieses Turnier zum zweiten Mal aus mit dem Ziel, alle Einnahmen dem Kinderhospiz „Löwenkinder Frankfurt Oder e.V.“ zu spenden.
Die SG Rot-Weiß war zahlreich mit fünf Doppel-Paarungen an den Start gegangen. Die Paarung Boris Kaczmarek/ Malte Schulz van Endert konnte den Sieg in der A-Klasse holen.
In der B-Klasse trugen die Neuenhagener Doppel Martin Geißler/ Andreas Roth und Florian Schulz/ Jan Nowara das Finale unter sich aus. Sieger in der B-Klasse wurden Schulz/Nowara. Unser Damendoppel erreichte einen guten vierten Platz und das dritte Doppel in der B-Klasse Platz 6.
Es war ein tolles Turnier, Danke an die Ausrichter und allen Siegern herzlichen Glückwunsch!