Die Hinrunde ist vorüber!
27. November 2015
0

Bilanz der 2. Mannschaft von Rot-Weiss Neuenhagen nach der Hinrunde der Mannschaftsmeisterschaft 2015/16

Auch diese Saison haben wir wieder eine Staffel mit starken Kontrahenten erwischt.
Stärkste Konkurrenten um die begehrten Aufstiegsplätze sind die Mannschaften aus Rathenow, Berliner Brauereien und vom Deutsch-Chinesischen Badminton Verband.
Unsere Hinrundenbilanz mit 3 hohen Siegen, 2 knappen Niederlagen und einem Unentschieden kann man als durchaus positiv ansehen.
Uns trennt nur ein mickriges Pünktchen von den Aufstiegsplätzen.
Und alle drei stärksten Mannschaften müssen in der Rückrunde noch zu uns in die heimische Arena !
Die Mannschaft hat in der Hinrunde wieder Geschlossenheit und Teamgeist bewiesen, gerade wenn es bei dem einen oder anderen mal nicht so gut lief. Jeder Spieler stellte sich in den Dienst der Mannschaft und kämpfte bis zum Umfallen.
Unser Küken Gina hat sich super in die Stammmannschaft integriert und ist eine echte Verstärkung für das Team.
Als erfolgreich hat sich auch unsere neueste Doppelvariante mit Tobi und Jan erwiesen.
Es ist nur erstaunlich, dass sich noch kein gegnerisches Doppelpärchen vor den Blicken der beiden im Boden verkrochen hat „wink“-Emoticon
Mein Fazit:
Mit einer solchen Mannschaft müsste der Aufstieg in die nächsthöhere Klasse kein Problem sein.
Ein stolzer Mannschaftsführer Andreas Roth